Petra Rohkrämer : Nachruf

Veröffentlicht am 9.März 2024

Wir trauern um unsere Mitarbeiterin
Kreisoberinspektorin
Petra Rohkrämer
Petra Rohkrämer ist 1980 in den Dienst des Landkreises Stade eingetreten. Nach Tätigkeiten im Sozialamt, in der
Verwaltung des (ehemaligen) Kreiskrankenhauses Buxtehude
sowie als Leiterin der Führerscheinstelle des Straßenverkehrsamtes, lag ihr Aufgabenschwerpunkt seit 2021 im
Bereich Hilfe zur Pflege des Amtes Soziales und Teilhabe.
Mit ihrer hilfsbereiten und herzlichen Art, verbunden mit ihrer
langjährigen berufspraktischen Erfahrung war sie eine allseits
geschätzte und anerkannte Gesprächspartnerin und Kollegin.
In allen unterschiedlichen Funktionen, die sie in über 40
Jahren beim Landkreis Stade ausübte, hat sie sich immer
mit dem Landkreis identifiziert. Im Kollegenkreis wird ihr
fröhliches und zugewandtes Wesen sehr vermisst werden.
Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt ihren Angehörigen.
Wir werden Frau Rohkrämer ein ehrendes Andenken bewahren.
LANDKREIS STADE
Kai Seefried Peter Falten
Landrat Personalratsvorsitzender

Ehrungen und Nachrichten

  • 11-03-2024
    Liebe Petra, traurig, aber auch mit viel Freude, erinnere ich mich an die Zeit in der wir in jungen Jahren ein Büro im Sozialamt teilen durften. Du warst eine tolle Kollegin und ein wundervoller Mensch! Ruhe in Frieden!!!!
Zurück